• Südgraf

Brand Story – eine gute Marke überzeugt mit einer rundum einnehmenden Geschichte

Es steht außer Frage, dass die aktuelle Krise nach neuen, kreativen Formen der Kommunikation verlangt. Das gilt im privaten wie auch im wirtschaftlichen Leben. In diesen Zeiten laufen manche Marketing-Methoden regelrecht zu Hochform auf. Die Brand Story, also – vereinfacht ausgedrückt - die allumspannende Geschichte der jeweiligen Marke, die dieser (bestenfalls) Leben einhaucht und ihr ein Gesicht gibt, was wiederum dazu führt, dass (potenzielle) Kunden sie in Anspruch nehmen bzw. nicht vergessen, ist ein sehr gutes Beispiel dafür. Die Absatzsicherung und effektiv dafür zu sorgen, in den Köpfen der eigenen Zielgruppe zu bleiben, hat bei einer nach wie vor drohenden Wiederzunahme des Shutdowns, verwaisten Innenstädten und – nicht zu vergessen – einem immer noch stark eingeschränkten B2B-Kundenkontakt selbstverständlich höchste Relevanz. Daher möchte ich Ihnen im Folgenden 12 wichtige Thesen für die Generierung einer maximal wirkungsreichen Brand Story bereitstellen.


1. Ihre Brand Story vermittelt den Charakter Ihrer Marke

Eine starke Marke ist nicht glatt – sie hat einen Charakter mit Ecken und Kanten. Das führt zu einem ganz klar erkennbaren Profil, was wiederum Verlässlichkeit signalisiert. Auch Ihre (potenziellen) Kunden möchten heute zunehmend wissen, wer hinter Ihrer Marke steht und für welche Werte Sie eintreten. Innerhalb Ihrer Brand Story liefern Sie anhand unterschiedlicher Themen den Beweis, dass Ihre Behauptungen und die Wirklichkeit tatsächlich zusammenpassen.

2. Ihre Brand Story berührt Ihre (potenziellen) Kunden optimalerweise persönlich

Entgegen so manchem Strategiepapier besitzt eine gute Brand Story immer auch eine emotionale Seite. Das bedeutet, sie erreicht Ihre (etwaigen) Kunden vollkommen anders, berührt jene und stellt einen Bezug zu deren Leben her. Auch Ihre Mitarbeiter sollten diese emotionale Message transportieren und zu Recht stolz auf das Unternehmen sein (können), in dem sie arbeiten.

3. Ihre Brand Story bleibt im Kopf

Storytelling hat heute auf Webseiten und ebenso im Webdesign insbesondere deshalb einen sehr hohen Stellenwert, da Menschen sich Erzählungen ganz einfach viel besser Merken als statische Fakten. Letztere Informationen sind in vielen Kontexten nicht nur schnell wieder vergessen, sondern unter anderem aufgrund ihrer grundsätzlichen Distanziertheit weniger gewünscht. Mit den emotionalen Ankern Ihrer Brand Story sorgen Sie dagegen für echtes Interesse. Sie erstellen damit ein persönliches und merkfähiges Bild Ihres Unternehmens, dessen Story bestenfalls sogar gerne weitererzählt wird.


4. Ihre Brand Story unterstützt die Entstehung einer starken und dauerhaften Bindung

Wie im vorherigen Abschnitt bereits angesprochen, bleiben gute Geschichten im Gedächtnis – und darüber hinaus fesseln sie Ihre (eventuellen) Kunden bestenfalls sogar. Menschen lieben es, sich mit einem Helden zu identifizieren, bangen mit den Außenseitern und hoffen auf ein Happy End. Innerhalb Ihrer Brand Story können sie solche und ähnliche Eindrücke über Ihre Internetseite oder auch im Webdesign vermitteln – je nachdem, wie bzw. ob sie für Ihre Zwecke zuträglich sind. Die Brand Story ist eine Projektionsfläche für starke Gefühle – und letztere bilden immer das Fundament für dauerhafte Geschäftsbeziehungen.

5. Ihre Brand Story schlägt eine Brücke zwischen Tradition und Zukunft

Jede gute Geschichte erklärt, woher die Protagonisten kommen und wohin sie gehen. Das sollte auch Ihre Brand Story schaffen. Sie vermittelt beispielsweise den fesselnden Gründungsmythos Ihres Unternehmens und Ihre Vision. Die Bekanntmachung derartiger faktenbasierter Storys ist übrigens ebenfalls für Ihre Mitarbeiter überaus wichtig. Denn nur so können jene die Markenbotschaft wirklich maximal vorteilhaft verbreiten. Zudem verschafft die Brand Story unter anderem durch eine gemeinsame Identifikation zusätzliche Motivation.

6. Ihre Brand Story lässt sich flexibel erweitern

Ihre Geschäftstätigkeit ist natürlich ein fortlaufender Prozess, der zum Zeitpunkt des Verfassens Ihrer Brand Story keinesfalls abgeschlossen ist. So muss auch diese Geschichte die Möglichkeit bieten, immer weiter fortgeschrieben zu werden. Die Brand Story ist demzufolge kein starres System. Idealerweise liefert sie thematische Leitplanken, welche in der Markenkommunikation mit Leben ausgefüllt werden. Hier müssen auch neue Impulse Platz finden können.


7. Ihre Brand Story vermittelt das Besondere Ihrer Marke

Jede Brand zeichnet sich durch spezifische Besonderheiten aus. Es kann sein, dass das Besondere für die Markeneigentümer und Mitarbeiter so selbstverständlich ist, dass dieses gar nicht bewusst wahrgenommen wird. Unbedingt sollten Sie die Einzigartigkeit Ihrer Marke herausstellen, denn unter anderem dadurch setzen Sie sich klar von Ihren vielleicht zahlreichen Mitbewerbern ab. Die Brand Story macht Besonderheiten bewusst, legt verbindliche Inhalte für die Kommunikation – auf der Internetseite sowie Face-To-Face – fest und trennt Wichtiges von weniger Wesentlichem.

8. Ihre Brand Story umfasst komplexe Inhalte und macht sie schnell abrufbar

Die Aufstellung der Themenmatrix erfordert einiges an Aufwand. Sobald das Modell aber steht, geht es im Alltag an vielen Stellen deutlich schneller. Langwierige Grundsatzdebatten um die Themenpriorisierung Ihrer Markenbotschaft entfallen, da sie bestenfalls bereits in der Brand Story formuliert wurden - und Kommunikationsgrundsätze stehen ebenfalls fest. Das ist unter anderem dann ein enormer Vorteil, wenn es gilt in einer Krise schnell zu handeln.

9. Ihre Brand Story vermittelt abstrakte Themen in greifbarer Form

Wie bereits angesprochen wurde, bleiben Geschichten im Kopf und vermögen es, Ihre (etwaigen) Kunden zu fesseln. Darüber hinaus sind sie im Idealfall anschaulich und können selbst abstrakte Sachverhalte höchst interessant sowie im Gesamtzusammenhang Ihrer Markenbotschaft zuträglich vermitteln. Ihre Brand Story spricht subtil über Ihre Marke als Helden bzw. Heldin mit einem bestimmten Ziel. Eigenschaften und Fähigkeiten werden sympathisch und zur Identifikation einladend eingebunden. Wenn Ihre Story eine fesselnde Dramaturgie aufweist, erhöht dies die Zugänglichkeit komplexer Themen immens.

10. Ihre Brand Story inspiriert Ihre (potenziellen) Kunden und Sie

Mit einer gut aufgestellten Brand Story inspirieren Sie Ihre (etwaigen) Abnehmer auf unterschiedlichen Ebenen – unter anderem natürlich dazu, bei Ihnen zu kaufen. Sie ist aber ebenfalls eine inspirierende Quelle für Innovationen innerhalb Ihres Unternehmens - und zwar dauerhaft. Mit Ihrer Brand Story öffnen Sie Ihre Marke und erweitern diese zum Beispiel in der Produktentwicklung. Ihre Brand Story fungiert optimalerweise als Korridor und Katalysator. Sie gibt einen klaren Weg vor, kann andererseits jedoch auch viele Impulse zu neuen Möglichkeiten geben.

11. Ihre Brand Story ist immer individuell

Einzelne Ihrer Produkte oder Dienstleistungen können in ähnlicher oder vielleicht sogar identischer Form auch bei Ihrer Konkurrenz zu finden sein. Die Story, in welcher Sie Ihre Leistungen verpacken, also Ihre Unternehmensgeschichte, Ihre Werte, Ihre Ziele etc. ist jedoch stets einzigartig und gibt nicht selten den entscheidenden Anstoß dafür, dass sich Interessenten für genau Ihre Marke entscheiden.

12. Ihre Brand Story ist der Anker Ihrer Marke in der Gesellschaft

Insbesondere in Zeiten der Krise ist es wichtig, seine eigene Unternehmensposition in der Gesellschaft, die jeweiligen Herausforderungen und nicht zuletzt eventuelle Lösungsbeiträge klarzumachen. Die Brand Story ermöglicht genau das – sie vermittelt den gesellschaftlichen Standpunkt Ihres Betriebs und verdeutlicht den eigenen Beitrag sowie dessen Relevanz.

Südgraf Logo I Webdesign I Grafikdesign I visuelle Kommunikation I WiX-Webseiten

© 2020 BY SÜDGRAF  I  ALL RIGHTS RESERVED  I  INFO@SUEDGRAF.DE  I  START  I  WEBDESIGN  I  GRAFIKDESIGN  I  LEISTUNGEN  I  BLOG  I  IMPRESSUM  I  DATENSCHUTZERKLÄRUNG

  • xing, WiX,Grafikdesign, Webdesign, Logodesign, Freelance Webdesigner, Freelancer, Logodesign, Südgra
  • linkedin, WiX, Grafikdesign, Webdesign, Logodesign, Freelance Webdesigner, Freelancer, Logodesign, S
  • facebook, WiX,Grafikdesign, Webdesign, Logodesign, Freelance Webdesigner, Freelancer, Logodesign, Sü